Kontakt

Billiger ins Ausland

c/o Interswop Auslandsaufenthalte
Bogenstraße 54a
20144 Hamburg
Deutschland
Mobile/Whatsapp +49-170 -410 80 28
info@billiger-ins-ausland.de

User login

Sprachunterricht
Lehrerkolloquium
Unterricht im Museum
Schulpraktikum
Córdoba Zentrum
Abschlussfeier
Sprachschule Englisch
Reise zu den Wasserfällen
Reitunterricht
Spanischunterricht
Sprachen lernen
Vorschulkinder
Unterrichten in Schule
Sportunterricht
Schulhof
Spanischkurs

Praktikum - Argentinien - Unterrichten

Projekt: Praktikum - Argentinien - Unterrichten
.  
Zielland: Córdoba, Provinz Córdoba, Argentinien
Möglich als: Praktikum
Bereich: Unterrichten
Alter: 18 - 55 Jahre
Für: Deutsche, Schweizer, Österreicher
Projektdauer: 4 Wochen - 1 Jahr
Beginn: jederzeit / jeden Monat möglich
Tätigkeit ist: unbezahlt
Veranstalter:
Pasantias Argentinas
Rating:
Status:

Projektbeschreibung

Lehrassistenz

Studierst Du auf Lehramt oder möchtest Lehrer werden? Oder kannst Du einfach nur sehr gut Englisch und möchtest dein Wissen weitergeben? Dann kannst Du ein Lehrer-Praktikum mit Unterrichten in Argentinien machen. Durchaus auch für Lehramtskandidaten geeignet. Entweder Du kommst an eine Grund- oder Sekundarschule und hilfst hier beim Unterrichten von Englisch, Sport, Musik oder Mathematik. Oder aber Du gehst nachmittags bis abends an eine private Sprachschule für Englisch. Schüler, Jugendliche und auch Erwachsene versuchen hier, ihre recht dürftigen Englischkenntnisse zu erweitern. Du kannst an der Unterrichtsvorbereitung mitwirken und auch selbst mit unterrichten.
Aber nicht nur Du sollst Anderen etwas beibringen, sondern sollst selbst auch etwas lernen. Und zwar Spanisch. Du benötigst ja die Sprache, um überhaupt kommunizieren zu können. Also beginnt Dein Auslandspraktikum mit einem 4-wöchigen Intensiv-Spanischkurs an einer Sprachschule. Eventuell kannst Du an derselben Sprachschule später Englisch unterrichten.
Wo wirst Du wohnen? In einem Haus gemeinsam mit anderen Praktikanten, Voluntärs und auch ein paar Argentiniern. Dies fördert den Sprachfortschritt, denn hier gilt es gleich, Spanisch zu sprechen. Und auch beim Feiern und Ausgehen am Wochenende wirst Du dankbar sein, dich auf Spanisch verständlich machen zu können. Denn es wird immer viel gemeinsam unternommen. Auch auf Reisen durch Argentinien mit anderen Teilnehmern ist es äußerst hilfreich, dass man Spanisch kann. So lernt man unterwegs und im Hostel viel schneller Einheimische kennen.
Ablauf: per Flieger in Córdoba ankommen, vom Flughafen abgeholt werden, zur Unterkunft. Dort erwarten dich andere Teilnehmer. Am Montag beginnt dann der Spanischkurs mit Einführung und City-Tour. Am Ende gibt´s ein Sprachkurs-Zertifikat. Danach beginnt das Unterrichten-Praktikum an einer Schule oder Sprachschule. Zwischendurch wird gereist und viel erlebt. Am Ende kannst Du noch andere Länder wie Chile, Uruguay oder Bolivien besuchen. Jetzt anmelden!

Mehr Infos - Fragen - Anmelden
Hier kannst du deine spezielle Frage zum Programm oder Projekt stellen.
Landesvorwahl und Städtevorwahl nicht vergessen!
Bitte gebe das Land deines Reisepasses an (z.B. Deutschland, Schweiz, Österreich etc.)
Wenn Du z.B. 4 Wochen Sprachkurs + 8 Wochen Praktikum machen möchtest, dann gebe als Gesamt-Programmdauer 12 Wochen ein.
Bitte geben an, wann dein Auslandsaufenthalt beginnen soll.