Kontakt

Billiger ins Ausland

c/o Interswop Auslandsaufenthalte
Bogenstraße 54a
20144 Hamburg
Deutschland
Mobile/Whatsapp +49-170 -410 80 28
info@billiger-ins-ausland.de

User login

Reitausflug in Entre Rios
Spanischunterricht
Teilnehmerinnen
Ausflug Nationalpark
Argentinische Kolleginnen
Unterkunftshaus
Unterkunft
Junge Psychologinnen
Praktikantinnen
Gemeinsam Essen
City-Tour
Ausflugsziel Talampaya
Mittagspause
Praktikantin mit argentinischen Kolleginnen
Psicólogas argentinas
Praktikum klinische Psychologie
Auf dem Weg zum Praktikum
Sozialpraktikum

Praktikum - Argentinien - Klinische Psychologie

Projekt: Praktikum - Argentinien - Klinische Psychologie
.  
Zielland: Córdoba, Provinz Córdoba, Argentinien
Möglich als: Praktikum
Bereich: Psychologie
Alter: 21 - 35 Jahre
Für: Deutsche, Schweizer, Österreicher, alle Nationalitäten
Projektdauer: 6 Wochen - 4 Monate
Beginn: jederzeit / jeden Monat möglich
Tätigkeit ist: unbezahlt
Veranstalter:
Pasantias Argentinas
Rating:
Status:

Projektbeschreibung

Bereich klinische Psychologie

Dein Studium der Psychologie schreibt ein Praktikum im Bereich klinische Psychologie vor. Das Fachpraktikum kann auch im Ausland abgeleistet werden. Wichtig dabei ist, dass Du von einem ausgebildeten Psychologen betreut wirst, damit das Auslandspraktikum anerkannt wird. Psychologie ist auch in Argentinien eine Hochschulausbildung und der akademische Grad "licenciado" entspricht dem deutschen Diplom. Insofern spricht nichts gegen eine Praktikumsanerkennung im Heimatland. Zur Stelle selbst: in einer im Zentrum von Córdoba gelegenen Tagesklinik für Eßstörungen werden Patienten beraten, aufgenommen und zum Teil über Jahre hinweg betreut und behandelt. Das Team besteht aus Psychologen, Ärzten und Ernährungsberatern. Es geht nicht nur um das Essen, was zu sich genommen wird, sondern auch um den Kult des Essens. Regelmässiges Gesundes Essen, was Spass und Freude macht, ein Genuss ist und zusammen mit der Familie eingenommen hat auch eine soziale Funktion. Insbesondere werden in der Essklinik Krankheiten wie Bulimie, Anorexie und Magersucht behandelt. Für dich als ausländischer Praktikant wird ein richtiger Praktikumsablauf aufgestellt. Erst einmal beobachten, die Arbeitsweisen kennenlernen sowie sich an das Kollegenteam gewöhnen. Dann lernst Du die Patientenaufnahme, es müssen regelmässige Gewichtskontrollen und Essenszeiten in Datenblätter eingegeben werden. Nach und nach kannst Du alle Bereiche in der Klinik kennenlernen, auch die Gruppentherapien, die Gespräche mit den Eltern und Einzelsitzungen.

Spanisch verstehen und selbst reden können ist natürlich sehr wichtig bei diesem Praktikum in Argentinien. Hier kommt der vor dem Praktikum stattfindende Intensiv-Spanischkurs zum Zuge. Mind. 4 Wochen lernst Du Spanisch an einer Sprachschule. In einer kleinen Gruppe hast Du 4 Unterrichtsstunden täglich Spanischunterricht am vormittag. Nachmittags büffelst Du noch Vokabeln und wiederholst den Stoff in Hausaufgaben.

Das Spanischlernen bringt viel Spass und Du siehst auch gleich Erfolge, denn Du wohnst zusammen mit ein paar jungen Argentiniern in einem Haus. Mit den argentinischen Mitbewohnern heisst es gleich, auf Español zu kommunizieren. Gut, dass dann aber auch eine Reihe von deutschsprachigen Teilnehmern vor Ort sind, die auch in dem Haus wohnen und mit denen Du gemeinsam deine Freizeit gestalten kannst.

Es wird extrem viel unternommen, gefeiert und gereist. Alle besuchen die Wasserfälle von Iguazú. Ein Wochenende in Buenos Aires inklusive Tango-Show darf auch nicht fehlen. Salta mit dem Zug in die Wolken, Mendoza mit den schneebedeckten Andengipfel als Panorama und die weiten Steppen Patagonien stehen auch bei vielen auf der Reise-Wunschliste.

Mehr Infos - Fragen - Anmelden
Hier kannst du deine spezielle Frage zum Programm oder Projekt stellen.
Landesvorwahl und Städtevorwahl nicht vergessen!
Bitte gebe das Land deines Reisepasses an (z.B. Deutschland, Schweiz, Österreich etc.)
Wenn Du z.B. 4 Wochen Sprachkurs + 8 Wochen Praktikum machen möchtest, dann gebe als Gesamt-Programmdauer 12 Wochen ein.
Bitte geben an, wann dein Auslandsaufenthalt beginnen soll.