Kontakt

Billiger ins Ausland

c/o Interswop Auslandsaufenthalte
Bogenstraße 54a
20144 Hamburg
Deutschland
Mobile/Whatsapp +49-170 -410 80 28
info@billiger-ins-ausland.de

User login

Farmgirl
Farm in Kanada im Winter
Ranchaufenthalt Kanada
Schöne kanadische Ranch
Farmstay Canada
Reitfan
Farmgelände
Typisch Kanada
Farmarbeit in Kanada
Brandzeichen setzen
Pferd satteln
Come to Canada

Farmstay - Canada - Englischkurs + Ranchstay

Projekt: Farmstay - Canada - Englischkurs + Ranchstay
.  
Zielland: Vancouver, British Columbia, Canada
Möglich als: Farmstay
Bereich: Ranchstay
Alter: 18 - 30 Jahre
Für: Deutsche, Schweizer, Österreicher, alle Nationalitäten
Projektdauer: 4 Wochen - 12 Wochen
Beginn: Mai, Juni, Juli, Aug., Sept., Okt.
Tätigkeit ist: unbezahlt
Veranstalter:
Interswop Auslandsaufenthalte
Rating:
Status:

Projektbeschreibung

Cowgirl im Schnee

Reite durch die Weiten des Wilden Westens Kanadas

Besuche das aufregende, wilde Canada. Frische zuerst deine Englischkenntnisse in einem Sprachkurs im schönen Vancouver auf wechsele danach auf eine Ranch oder Farm ins Hinterland nach British Columbia oder auch Alberta.

Programmablauf: 

Noch bevor Du auf den Weg ins entfernte Canada bist, hast Du bereits einiges an Infos erhalten. Du weisst, wer dich in Ankunft in Canada vom Flughafen abholt. Du weisst, bei welcher kanadischen Gastfamilie Du während der Zeit des Sprachkurses in Vancouver wohnen wirst und Du weisst auch bereits, auf welche Farm Du nach dem Sprachkurs geschickt wirst. Alles wird also gut vorbereitet sein.

Ankunft am Wochenende in Vancouver. Vom Flughafen geht es zur Gastfamilie. Sogleich musst Du hier auf Englisch kommunizieren. Du wohnst direkt bei einer kanadischen Gastfamilie, hast dort ein eigenes Zimmer und erhältst auch Vollpension.

Am Montag beginnt dann dein erster Sprachschultag. Downtown in Vancouver geht du werktags eine sehr gute Sprachschule besuchen, an der Du einen Intensivkurs Englisch belegst. In 2-4 Wochen werden dort deine eingestaubten Englischkenntnisse auf Vordermann gebracht und deine Gastfamilie wird sich wundern, wie schnell dein Sprachfortschritt sich entwickeln wird. Jetzt bist Du fit, um auf deine Farm bzw. Ranch zu wechseln. Es wird deine Anreise -normalerweise per Bus- zu deiner Farm oder Ranch in der Provinz British Columbia oder Alberta arrangiert. Auf der Ranch verbringst Du weitere -hoffentlich wundervolle- 4 bis 8 Wochen. Du wohnst direkt auf der Farm, wirst Teil der Farmcrew und wirst dort auch komplett verpflegt. Da die meisten auf eine Farm mit Pferden und Reitmöglichkeiten möchten, sind Pferde und Sättel garantiert! Du kannst also auf jeden Fall auf dem Rücken eines Pferdes den kanadischen Cowboy mimen.

Wenn Du sehr gute Englischkenntnisse besitzt und keinen Sprachkurs machen möchtest, kannst Du auch ohne Englischkurs am Farmstay-Programm in Canada teilnehmen. Je nach vermittelter Farm geht es dann gleich nach Edmonton oder Calgary in die Nähe der Farm. Vom lokalen Flughafen wird man entweder direkt vom Farmbesitzer abgeholt oder man nimmt den Bus in die nächste Kleinstadt. 

Was werden Deine Aufgaben sein? Was erwartet Dich? Als Mitglied des Farmteams wirst Du dich überall dort einbringen, wo Du gebraucht wirst. Alle möglichen Arbeiten können auf einer Farm in Canada anfallen, wie z.B. Stallarbeiten, Pferdepflege, Hausarbeiten, Kühe melken, Wartungsarbeiten, handwerkliche Tätigkeiten, Gemüse ernten, Marmeladen einmachen usw. Die einzelnen Tätigkeiten hängen stark von der Farm selbst wie auch von der Saison ab.

Wie kommst Du nach Vancouver bzw. Canada? Nachdem deine Farm festgelegt wurde und feststeht, kannst Du dir einen passenden Flug nach Canada buchen. Dann steht auch fest, wohin Du fliegen sollst. Bei Farmstay mit Sprachkurs geht es immer nach Vancouver. Ohne Sprachkurs können auch andere Städte angeflogen werden. 

Wie kommst Du zur Farm oder Ranch? Die Anreise zur Farm wird organisiert sein. Dies kann mit Bus oder Inlandsflug erfolgen. Die Kosten für den Transfer zur Farm sind aber nicht im Programmpreis enthalten. Es könnte ja eine Farm ganz in der Nähe von Vancouver vermittelt werden, wo man günstig per Bus hinkommt oder aber auch eine Ranch in Alberta mehr als tausend Kilometer entfernt, wo man erst einen Flug nimmt und dann noch weiter per Bus.

Wo wirst Du wohnen? Während der Zeit des Sprachkurses in Vancouver wohnst Du bei einer kanadischen Gastfamilie. Du bekommst ein Einzelzimmer und Vollpension. Während des Farmstays wohnst Du direkt auf der Farm und erhältst auch dort Unterkunft und Verpflegung.

Was solltest Du mitbringen? Bequeme Hosen und feste Schuhe zum Reiten. Arbeitsklamotten, da auch im Freien gearbeitet wird. Ein Regencoat ist auch sehr nützlich.

Wann kannst Du anfangen? Ein Farmaufenthalt in Canada macht nur Sinn zwischen Mai und Ende Oktober aufgrund der klimatischen Bedingungen. 

Wie lange kannst Du teilnehmen? Der Sprachkurs geht zwischen 2 und 4 Wochen bzw. kann bei sehr guten Englischkenntnisse ganz wegfallen. Der Farmaufenthalt geht von 4 - 8 Wochen Dauer. 

Welche Voraussetzungen solltest Du erfüllen? Du musst zwischen 18 - 30 Jahre alt sein. Du solltest die Natur und das rustikale Landleben mögen. Du scheust Dich nicht vor körperlicher Arbeit und davor, dir die Hände schmutzig zu machen. Du hast möglichst kein Heuschnupfen, keine Tierhaarallergien und pflegst keine spezielle Diäten. Du kommst auch eine Zeitlang ohne Handy und Internet "abseits der Zivilisation" klar und kannst dafür die Ruhe und Schönheit der kanadischen Wildnis geniessen. 

Wer betreut Dich? Während Deiner Zeit in Canada steht dir dein Farmstay-Koordinator zur Verfügung, der ständig mit dir telefonisch und per email in Verbindung steht. Machst Du den Englischkurs in Vancouver zusätzlich auch der Sprachkurs- und Homestay-Koordinator.

Was musst Du sonst noch beachten oder wissen? Du musst einen gültigen Reisepass besitzen. Spezielle Impfungen sind nicht vorgeschrieben, aber bei einem Farmaufenthalt ist die Auffrischung der Tetanus-Impfung zu empfehlen.

Mehr Infos - Fragen - Anmelden
Hier kannst du deine spezielle Frage zum Programm oder Projekt stellen.
Landesvorwahl und Städtevorwahl nicht vergessen!
Bitte gebe das Land deines Reisepasses an (z.B. Deutschland, Schweiz, Österreich etc.)
Wenn Du z.B. 4 Wochen Sprachkurs + 8 Wochen Praktikum machen möchtest, dann gebe als Gesamt-Programmdauer 12 Wochen ein.
Bitte geben an, wann dein Auslandsaufenthalt beginnen soll.